Österreichs Apothekermagazin     unabhängig • meinungsbildend • kritisch

35 Jahre pharmatime

pharmatime ist Österreichs unabhängiges, meinungsbildendes und kritisches Apothekermagazin und richtet sich in erster Linie an ApothekerInnen sowie PharmazeutInnen in Verwaltung, Behörden, Industrie, etc. Aufgrund der breiten Themenvielfalt, die gleichermaßen Gesundheitspolitik, Pharmawirtschaft und Wissenschaft umfasst, wird pharmatime darüber hinaus gerne von Gesundheitspolitikerinnen und Gesundheitspolitikern auf Landes- und Bundesebene, sowie von VertreterInnen der heimischen Pharmaindustrie und des Pharmagroßhandels gelesen und als Informationsmedium für die tägliche Arbeit herangezogen.

Gemäß seinem Namen ist das Credo der redaktionellen Berichterstattung
von pharmatime der Anspruch, stets am Puls der Zeit zu sein. Das gilt vor allem für die wissenschaftliche Themenbearbeitung, die auf die raschen Fortschritte in der medizinisch/ pharmazeutischen Forschung Bedacht nimmt. Die wirtschaftliche, wie auch politische Unabhängigkeit in der Berichterstattung ist hier ein wesentlicher Qualitätsfaktor, den knapp 8.000 LeserInnen von bezahlten Abonnements seit über 3 Jahrzehnten schätzen.

pharmatime präsentiert sich in moderner, dynamischer Optik, den Ansprüchen der heutigen Lese- und Konsumationsanforderungen angepasst. Das Magazin fügt sich damit perfekt in die Medienlandschaft des Pharma-Time Verlags ein und verkörpert einen einheitlichen Verlagsauftritt.
pharmatime